Ansichten

Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit SharePoint - die Einen, weil sie müssen, die Anderen weil Sie dürfen und die wiederum Anderen haben es noch gar nicht richtig bemerkt.

Was ist es, das die Menschen zu diesem Thema antreibt, begeistert oder auch stört?

Wir versuchen hier einige Meinungen und Ansichten zusammenzufassen.

 

Sascha Grunow, Geschäftsführer trinedy GmbH:

"SharePoint ist die Grundlage unseres täglichen Schaffens, er ist so mächtig und vielseitig einsetzbar, dass man eben eine komplette IT Beratung ausschließlich um das Thema SharePoint aufbauen und leben kann!"

 

Claudia Hecht, Prokuristin trinedy GmbH:

"... wie war das mit der eierlegenden Wollmilchsau?"

 

Heidi Güntherberg, Köln:

"Für mich als Zahnarztfrau ist SharePoint kein Thema!"

 

Oscar Wilde:

"Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden!"

 

Winston Churchill:

"Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance."

 

Und selbst Franz von Assisi scheint schon SharePoint Projekte gemacht zu haben:

"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche."